Freitag, 29. November 2013

Friday-Flowerday #48

Übermorgen ist doch tatsächlich schon der erste Advent !!
Also wird's auch bei mir dezent weihnachtlich :

Ich habe:

einen Ilexzweig , gekauft...


 

Kiefernzweige aus dem Wald, selbst geschnitten....



 
 Rosen , gesponsert durch Bloomy-Days (--->klick), vielen Dank !!! ...
 
 
 
 
und auch ein Stern, aus meinem Fundus, darf nicht fehlen





Und so sieht's dann aus:







 
Und nun zeigt mir, was ihr heute in der Vase stehen habt,
 ich bin schon ganz gespannt !!!

Für alle, die heute zu ersten Mal dabei sind,

herzlich willkommen und so geht's:

Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.
 Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein,
 wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)

in Szene gesetzt habt,
 in welcher Vase sie stehen oder Teil eines Stilllebens sind,
 weil, das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)


Kommentare:

  1. OHHHHH DES GFALLT MA ::: SEHR SCHEEEEN:: BUSSALE AUS TIROL:: BIRGIT:::

    AntwortenLöschen
  2. ...................wunderschöne Adventsdeko, Natur kombiniert mit traumhaft schönen Rosen, bin voll begeistert, du hast ein besonderes Talent für Blumendeko.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  3. Der Zweig gefällt mir, weil er mal nicht rot ist.
    Und Kiefern gehen immer, habe ich heute auch.
    Aber auf die Idee, sie mit Rosen zu kombinieren, bin ich auch noch nicht gekommen.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. ...dieser so locker geformte Kranz gefällt mir sehr gut, liebe Helga,
    und das leuchtende Orange natürlich auch...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ab dieser Woche bin ich auch bereit für weihnachtliche Deko. Deine gefällt mir wie immer sehr gut. Ich finde es so bewundernswert, wie du es immer wieder schaffst, die Arrangements so zufällig und locker aussehen zu lassen.
    Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent,
    Dani

    AntwortenLöschen
  6. Deien Blumendeko - wie immer schlicht und sehr edel!
    Ich wünsche dir ein entspanntes 1.Adventsowchenende!

    herzlichst Ellen

    AntwortenLöschen
  7. Wiedereinmal eine superschöne Deko, diese zarte und fluffige bekomme ich einfach nicht hin ... bei mir ist es immer etwas knuffig und buschig ....
    Naja jeder so wie er kann .. aber es gefällt mir gut , was Du machst ..
    Liebe Grüße
    und ein schönes Adventwochenende
    Antje

    AntwortenLöschen
  8. Die Winterzeit habe auch ich zitiert - zarte, weiße Bälle - wie Schneekugeln...
    Einen guten ersten Advent. Lieben Gruß zu Dir Iris

    AntwortenLöschen
  9. Schönen Mix hast du da mal wieder. Wobei mir besonders gut der Weiden(?)-Kranz im Hintergrund gefällt. Der hat sowas Wildes an sich, das sieht klasse aus. Gerne würde ich meine Blumen heute auch mit Fröbelsternen zeigen, aber leider bin ich immer noch nicht dazugekommen (seit 2 Jahren ;-)) Aber - wird schon noch.
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Schön zusammengestellt - so sieht ein weihnachtliches Arrangement aus. Leicht und beschwingt kommt es daher, Deine Kombination gefällt mir sehr.
    Liebe Helga, ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und einen schönen ersten Advent, Cora

    AntwortenLöschen
  11. Ich hatte mich schon gewundert wegen der Rosen. Sehr dezent weihnachtlich. Der große Kranz gefällt mir auch besonders gut, aber der Kiefernzweig schießt für mich den Vogel ab. ;) LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön, gefällt mir gut deine Deko :)
    LG Babs

    AntwortenLöschen
  13. *Grrrrrr* ich hatte grad meinen Kommentar fertig geschrieben....da war er wieder weg *grrrrrr*
    Also nochmal von vorne: deine Blumenzusammenstellung gefällt mir wieder einmal sehr sehr gut !!!! Bei mir sthet leider heute nichts in der Vase ;-)
    Du hast mich übrigens mit der Hanfpalme überzeugt ;-)
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  14. Ach wie nett, den Stern habe ich auch gerade im Blumenladen entdeckt und gekauft - zwischen den aktuell angesagten Grautönen (Engel und Häuschen aus "rohem" Blech) hat er bei mir aber noch keinen Platz gefunden....
    Macht nichts - wie du sagst, es entwickelt sich ja langsam Richtung Advent.
    Viel Freude beim weiteren Dekorieren, Marie

    AntwortenLöschen
  15. ach, da mach ich gleich auch mal mit ♥

    Und ist Dein Ilex Zweig tatsächlich gelb ?
    Wie cool!
    Ich kannte bisher nur rote ;o)

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  16. Hallo, ich bewundere wieder einmal Deine Fotos. Ich finde es wirklich nicht leider Blumen gut zu fotografieren. Dein Stil gefällt mir. VG Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Ach wie inspirierend! Ilex ist für mich immer wieder ein Winter-Weihnachts-Muss! Toll ;)

    AntwortenLöschen

linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...