Samstag, 30. Mai 2015

12tel Blick Mai


                Der Mai, mein liebster Monat, neigt sich dem Ende zu,
                mir fällt der Spruch ein, den meine Mutter alljährlich zitierte:
        
               "Wir freuten und eben noch auf den Mai 
               und wie eine Wolke zog er vorbei "


               Heute wieder mein Blick in's Schaufenster und davor



 
               Die Hortensie zeigt die ersten Blütchen und auch die Deko hat sich wurde verändert.


              
               Einzig die Uhr an der rechten Wand hält eisern die Stellung ;-)




Der "12tel Blick" die wunderbare Aktion von Tabea Heinicker (--->klick)


 

 Die Idee: man fotografiert eine bestimmte Stelle,

in der Natur, der Stadt oder im Haus und zwar einmal im Monat und dokumentiert somit die Veränderungen,
die sich im Laufe eines Jahres ergeben.

Freitag, 29. Mai 2015

Friday-Flowerday #21/15 + Verlosung



                                         Ozeanische Landschaft


heute versammeln sich auf einem alten Holzbrett:

Holunder


 
Erdbeerblütchen

Klee

Berg-Ziest



und eine Kette aus Recyclingglas, deren Perlen ich vor 15 Jahren auf der
Weltausstellung in Hannover gekauft habe und die ich sehr gerne trage .





Jetzt fragt ihr euch bestimmt, was diese Blümchen mit einer
Ozeanischen Landschaft zu tun haben.

Die Antwort : nichts :-)

Aber so lautet der Titel des Bildes im Hintergrund.



Es ist von Paul Klee und ich durfte es bei der Firma Posters.de aussuchen.
Vielen Dank dafür !

Außerdem bekam ich zwei Gutscheine über jeweils 25 Euro zur Verfügung gestellt, die ich verlosen möchte.
 Hinterlasst einfach bis Sonntag, 7.Juni 24:00 einen Kommentar
 unter diesem Post und schon landet ihr im Lostopf :-)




Jetzt hätte ich es fast vergessen :
Welche blumige Deko ziert gerade euer Heim ???

 Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind,  
     herzlich willkommen und so geht's:
          Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.

           Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
               zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!!

Denkt bitte an den Backlink, ihr wißt  ja...



Bitte respektiert meine "Spielregeln", ansonsten werde ich eure Verlinkung leider wieder entfernen müssen.




Freitag, 22. Mai 2015

Friday-Flowerday #20/15



Frühlingsleicht und diaphan...

 meine heutigen Freitagsblümchen :-)




Überall wachsen sie jetzt, die zarten Gräser,
die Erdbeerblütchen, der Raps, die Pimpinelle, die Resede , der Milchstern,
das Hirtentäschel...




heute mal ganz "zufällig" arrangiert...



 
und einmal zum Sträußchen gebunden.


 
Zeigt her, eure Blümchen !!!

 Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind,  
     herzlich willkommen und so geht's:
          Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.

           Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
               zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!!

Denkt bitte an den Backlink, ihr wißt  ja...

Bitte respektiert meine "Spielregeln", ansonsten werde ich eure Verlinkung leider wieder entfernen müssen.




           Meine zarten Blümchen schicke ich heute zu Kebo und ihrer Aktion
                          "Typisch für" . Vielen Dank für die Einladung !





Montag, 18. Mai 2015

Makro-Montag



Die Weinberg-Schwertlilie, die ich am Freitag (--->klick) gezeigt habe,
musste ich doch noch einmal genauer betrachten ;-)




Die Blüte ist einfach fantastisch, oder ???




Und auch die Knospe hat einen unglaublichen Farbverlauf .


 

Diese Fotos schicke ich zur lieben Britta, die heute wieder zum
Makro-Montag einlädt. 

Ich wünsche euch eine schillernd-bunte Woche !!!

Freitag, 15. Mai 2015

Friday-Flowerday #19/15



Weinberg-Schwertlilie (Iris spectabilis) ...




sie heißt tatsächlich so , und da habe ich sie auch gefunden :-)

Bereits im Mittelalter wurden Schwertlilien an Weinbergmauern angepflanzt.

Nachdem ich letzten Freitag mit dem Flieder so richtig geklotzt habe, 
wird heute gekleckert ;-) 


 
Etwas Klee dazu...




fertig ist das kleine Stillleben à la Mano,




die mir auch diese niedliche Ziege geschenkt hat, 

 
 

die schon hier (--->klick) und hier (--->klick) ihren
Auftritt hatte.

Und ihr so , ist noch jemand im Fliederrausch ???
Also, hier ist er leider schon verblüht...

 Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind,  
     herzlich willkommen und so geht's:
          Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.

           Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
               zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!!

Denkt bitte an den Backlink, ihr wißt  ja...

Bitte respektiert meine "Spielregeln", ansonsten werde ich eure Verlinkung leider wieder entfernen müssen.



Dienstag, 12. Mai 2015

Die Auflösung des Montags-Rätsels



Ihr habt es erraten: es ist der Klee :-))



 
Ich mag ihn !!!
 




Seine kugelige Form, seine Farbe, sein Geruch...



Und in der Vase ist er ein richtiger Hingucker :-)


Montag, 11. Mai 2015

Montags-Rätsel



     Ich bin sicher, jede von euch hat diese Blüte schon einmal gesehen :-)




     Na, wer erkennt sie ???

     Die Auflösung gibt es morgen....   

    Ich wünsche euch eine rosarote Woche !!!

    P.S. Dieses Foto schicke ich zur lieben Britta und ihrem Makromontag.

Freitag, 8. Mai 2015

Friday-Flowerday #18/15



Der zweite Flieder...


 
 
sondern aus der Natur,



 
er blüht hier überall... an jedem Haus,




 am Weinberg, es gibt ganze Fliederhecken,
sein Duft berauscht auf Schritt und Tritt
und in unserer Wohnung :-))




Heute rechne ich mit einer wahren Flieder-Flut ...
Na ??? Lasst sehen !!!

 Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind,  
     herzlich willkommen und so geht's:
          Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.

           Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
               zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!!

Bitte respektiert meine "Spielregeln", ansonsten werde ich eure Verlinkung leider wieder entfernen.
 
 
 

Montag, 4. Mai 2015

Was nicht ist....



...kann ja noch werden...



 
Da hat die Zeitschrift Couch mein Blog doch tatsächlich in die Liste
 ihrer Lieblingsadressen (kreative Garten-Blogger) aufgenommen !
Ich freue mich wie Bolle und fühle mich geehrt :-))
 Vielen Dank, liebes Couch-Team !!!

Ich habe mir jetzt mal eine Englische Edelgeranie 
und eine Pflanzschaufel gekauft ;-)




Sie hat ein unglaubliches dunkles Purpurrot und 
an den Rändern geht es in ein dunkles Pink über.




Ich kann mich gar nicht satt an ihr sehen und habe gleich noch ein paar Makro-Fotos gemacht,
die ich jetzt zu Britta schicke, die, wie ihr wisst, 
die liebe Steffi beerbt hat, was den Makromontag angeht.



 
Ich wünsche euch eine kreative Woche !!!






Samstag, 2. Mai 2015

12tel Blick April



      Schon wieder der 2.Mai....die Zeit rast
     der April-Blick ist schon seit ein paar Tagen "im Kasten" , 
     jetzt darf er endlich raus ;-)




     Irgendwie ist diesmal die Spiegelung extrem, weshalb man die wundervolle 
     Auslage gar nicht so richtig betrachten kann,
     seht ihr den Hängesessel von HK-Living, er füllt fast die Hälfte des Schaufensters.




     die Hortensie hat mächtig an Blättern zugelegt und zeigt schon die ersten Knospen.




Der "12tel Blick" die wunderbare Aktion von Tabea Heinicker (--->klick)


 


 Die Idee: man fotografiert eine bestimmte Stelle,

in der Natur, der Stadt oder im Haus und zwar

einmal im Monat und dokumentiert somit die Veränderungen,

die sich im Laufe eines Jahres ergeben.


Freitag, 1. Mai 2015

Friday-Flowerday #17/15


Der Mai ist gekommen...

und mit ihm termingerecht die ersten Maiglöckchen !




Ich liebe sie und wenn ich sie sehe, dann muss ich sie kaufen !!!

Wie schön, dass sie hier auf dem Wochenmarkt zu 
erschwinglichem Preis angeboten werden.
Dieser Duft, ich bin hin und weg und muss andauernd an ihnen schnuppern :-)






Und weil heute der erste Mai ist, habe ich einen Maibaum gewerkelt .

Alles etwas kurzentschlossen und deshalb war es dann beim Fotografieren 
leider schon etwas dämmrig...



Mal schauen, ob heute alle verreist sind oder auf 
Maiwanderung oder ob ihr mir eure Blümchen zeigt...

 Für alle, die heute zum ersten Mal dabei sind,  
     herzlich willkommen und so geht's:
          Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL.

           Und bitte seid so fair, keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos
               zu verlinken, sondern es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr Schnittblumen (aus der Natur oder gekauft)
in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
Und bitte keine Trocken-oder Seidenblumen !!!

Bitte respektiert meine "Spielregeln", ansonsten werde ich eure Verlinkung leider wieder entfernen.





linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...