Freitag, 21. April 2017

Friday-Flowerday 16/17

 
 
Heute wird nicht gekleckert wie letzten Freitag,
heute wird geklotzt ;-)


 
 
Der liebe Besuch hat mir wunderschöne langstielige Päonientulpen geschenkt
und im Weinberg blüht schon der erste Flieder.
Aus lauter Angst, dass er womöglich erfriert, bevor ich ihn
in meiner Vase hatte, habe ich 3 Stiele geschnitten.
Hier wachsen überall riesige Fliederbüsche und ihre Blüte ist wirklich ein
Naturschauspiel !




 
 
Nun erfüllt er den Raum mit seinem betörendem Duft,
der selbst mir fast zu stark ist.
 
Und welche Blümchen erfreuen heute eure Sinne ???


 
 
Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!! 
    Hier sind die "Spielregeln" :






 
        
Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen 
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!!
Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)














 


Freitag, 14. April 2017

Friday-Flowerday 15/17

 
 
Keine Zeit und keine Blumen,
 dafür lieber Besuch :-)
 
 
 
 
Auf die Schnelle habe ich auf dem Markt um die Ecke
ein Hornveilchen-Pflänzchen und Weidenzweige gekauft.
Ein paar Blütchen der Violen, wie sie hier genannt werden,
habe ich abgeschnitten und in die beiden kleinen Glasväschen gestellt.


  
 
So richtig österlich sieht's hier noch nicht aus,
aber das kann ja noch werden....
Ich wünsche euch ein schönes Osterfest mit eurer
Familie, unser Besuch reist heute wieder ab und wir werden
die Ostertage zu zweit verbringen.

Und jetzt freue ich mich auf eure Osterblümchen :-) 
 
 
 
 
Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!! 
    Hier sind die "Spielregeln" :
        
Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen 
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!!
Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)
 
 
 


Freitag, 7. April 2017

Friday-Flowerday 14/17

 
 
Ostern naht ;-)
 
Der Hase ist schon mal aus seinem Versteck gehoppelt,


 
die Heidelbeere blüht,


 
die Ranunkeln wollten in meine Vase.


  
Ich habe sie in die hohe Neue, gestellt.
Ich mag es , wenn Proportionen sich umkehren
und gewohnte Blicke irritiert werden.




 
So lugen sie also über den Vasenrand und zeigen
ihre langen Beine.
Ich mag ihr zartes, blasses Gelb :-)


 
 
Welche Farbe favorisiert ihr heute ???
 
Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!! 
    Hier sind die "Spielregeln" :
        
Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen 
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!!
Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)


 

Freitag, 31. März 2017

Friday-Flowerday 13/17 + REBU[liciou]S


Heute ist ein ganz besonderer Freitag .

Mond vom Blog bimbambuki hat den 

Internationalen Rebus Tag 

ausgerufen und mich
gefragt, ob ich mitmachen möchte.
Das tue ich natürlich sehr gerne :-)


Wer ihren Blog kennt, weiß, dass es freitags
immer ein Rebus gibt.
Unter den richtigen Antworten verlost sie ein virtuelles Bienchen
und wer drei Bienchen gesammelt hat,
der bekommt von ihr eine kleine Überraschung geschickt.

Ihr Motto heute lautet REBU[LICIOU]S:
das heißt, es geht um kulinarische Rätsel.
Schaut bei ihr auf dem Blog vorbei, dort könnt ihr
erfahren, welche Blogger ein Rätsel für euch
vorbereitet haben, ich selbst weiß es auch noch nicht.

Und nun zu meinem Rebus :

Ich suche eine erfrischende nussige Leckerei:





Habt ihr sie erraten ???

Dann schreibt sie bitte in euren Kommentar. Unter den richtigen Lösungen verlose ich ein virtuelles Bienchen ;-)

Damit es spannend bleibt, werde ich die Kommentare heute erst um 23:00 veröffentlichen.





Und wie immer könnt ihr euch mit euren Blümchen hier verlinken.
Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!


    Hier sind die "Spielregeln" :

        
Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen 
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!!
Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)














Freitag, 24. März 2017

Friday-Flowerday 12/17



Die Schönen und der Biestige

Elegante Französische Tulpen
und wuchernder Knöterich vom Wegesrand,
sie scheinen sich zu mögen :-)














Tatsächlich sind dies die ersten Tulpen,
die ich 2017 beim Flowerday zeige,
obwohl ich natürlich schon häufiger welche in der Vase hatte,
aber nicht diese langstieligen Schönheiten.














Ich mag die Ranken des Knöterichs mit ihren ersten zarten Blättchen.















        Überhaupt beginnt jetzt meine liebste Jahreszeit.
Und am Sonntag werden die Uhren umgestellt und auf einen Schlag
ist es eine Stunde länger hell :-)












Mit welchen Blümchen begrüßt ihr den Frühling ???



Für alle, die zum ersten Mal dabei sind, herzlich willkommen !!!


    Hier sind die "Spielregeln" :
        
Bei meiner Aktion geht es darum, welche Blumen bei euch aktuell
in der Vase stehen.
Bitte seid so fair und verlinkt keine Makroaufnahmen oder Pflanzenfotos,
 es muss auf dem Foto erkennbar sein, wie ihr die Blumen 
(aus der Natur oder gekauft) in Szene gesetzt habt,
 und in welcher Vase sie stehen,
 denn das ist ja das Interessante und Besondere
des Flowerdays :-)
 Trocken-oder Seidenblumen dürfen leider nicht teilnehmen!!!

Bitte verlinkt die URL eures aktuellen Posts und nicht eure Blog-URL
und denkt bitte an den Backlink (www.holunderbluetchen.blogspot.com)







linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...